Sprungziele
Suche
schließen

Häufig gesucht

Seiteninhalt
20.11.2020

Aktion "Herzenswunsch sucht Wunscherfüller" startet wieder

Auch in diesem Jahr möchte das Integrationsbüro gemeinsam mit interessierten Bürgern wieder Herzenswünsche erfüllen und Kinderaugen zum Leuchten bringen - auch wenn es auf Grund der Lage eine etwas abgespeckte und corona-konforme Variante sein wird.

Jeder hat - vielleicht gerade in diesen Zeiten -  einen Herzenswunsch und ist manchmal nicht in der Lage, ihn sich zu erfüllen. Und andererseits gibt es Menschen, die möchten gern jemanden beschenken, wissen aber nicht wen. Für diese Fälle gibt es “Herzenswunsch sucht Wunscherfüller“-Kärtchen, die ab dem 23. November 2020

  • im Integrationsbüro, Hauptstraße 6,
  • im Bürgerbüro im Rathaus, oder
  • Im Haus der Jugend, Sedanstraße 16

abgeholt werden und bis zum 11. Dezember 2020 ausgefüllt - am besten direkt im Integrationsbüro - wieder abgegeben werden können.

Alle Wünsche werden dann von außen lesbar in das Schaufenster des Integrationsbüros gehängt. Interessierte Wunscherfüller suchen sich dort einen Wunsch aus, den sie erfüllen möchten und nehmen im Anschluss mit dem Integrationsbüro telefonisch über 0176 / 55993332 oder per e-Mail Kontakt auf. Das Integrationsteam wird dann alles Weitere in die Wege leiten.

Am 21. Dezember wird der Weihnachtsmann die Geschenke dann an die Haustüren bringen.

Und welche Herzenswünsche werden erfüllt?

Grundsätzlich kann jeder Wunsch, unabhängig von der Geldbörse, erfüllt werden. Doch es sollte ein Wunsch sein, der für einen Wunscherfüller auch umsetzbar ist, vielleicht also nicht gerade die neuste Playstation. Aber z.B. das neue Kinderkochbuch mit vielen tollen Rezepten wäre eine prima Wunschidee ...

Machen auch Sie mit! Lassen Sie sich einen lang gehegten Wunsch erfüllen oder genießen Sie einfach das wunderbare Gefühl, einem Anderen einen Herzenswunsch erfüllt zu haben.

Herzenswünsche werden bis zum 11.12.2020

entgegengenommen.