Sprungziele
Suche
schließen

Häufig gesucht

Seiteninhalt

Ehrenamtliche Wahlhelfer gesucht

Gesucht werden ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Europawahl am 26. Mai 2019

Am Sonntag, den 26.05.2019 findet die Wahl zum Europaparlament statt. In Elze werden für den Wahlsonntag insgesamt rund 70 Wahlhelfer/innen benötigt. Aus dieser Anzahl werden insgesamt 10 Wahlvorstände gebildet.

Die Wahlvorstände in den Wahllokalen haben die Aufgabe, den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahlhandlung während der Wahlzeit zu überwachen, dabei die Wahlberechtigung der Wähler/innen anhand des Wählerverzeichnisses festzustellen sowie die Stimmzettel auszugeben. Nach Ablauf der Wahlzeit obliegt dem Wahlvorstand das Auszählen der Stimmen im Wahllokal, für dessen Stimmbezirk er gebildet worden ist.

Die Wahlhelfer/innen für die Wahlvorstände werden aus den Wahlberechtigten für die Europawahl berufen. Für die Berufung der Wahlvorstände ist die Gemeinde zuständig. Dabei werden zunächst die im Wahlgebiet vertretenen Parteien und Wählergruppen aufgefordert, Vorschläge für die Besetzung der Wahlvorstände einzureichen, die nach Möglichkeit auch vorrangig zu berücksichtigen sind. Diese Aufforderung ist zwischenzeitlich erfolgt.

Die Erfahrung aus der Vergangenheit hat bei anderen Wahlen gezeigt, dass es schwierig ist, eine ausreichende Anzahl von Wahlhelfer/innen zur Verfügung zu haben. Um Engpässe in der Besetzung der Wahlvorstände zu vermeiden, werden die für die Europawahl wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger auf diesem Wege um Mithilfe gebeten. Interessierte Personen werden gebeten, sich als Wahlhelfer/innen zur Verfügung zu stellen.

Für die Tätigkeiten als Wahlhelfer/innen wird nach den Vorschriften der Europawahlordnung (EuWO) eine finanzielle Entschädigung gezahlt.

Sollten die Wahlvorstände nicht ausreichend besetzt werden können, wird darauf hingewiesen, dass jeder Wahlberechtigte zur Übernahme eines Wahlehrenamtes verpflichtet ist. Die Übernahme eines Wahlehrenamtes darf nur aus den in § 9 EuWO bezeichneten Gründen abgelehnt werden.

Wir freuen uns auf neue Wahlhelferinnen und Wahlhelfer und auf das Interesse, die Stadt Elze zu unterstützen. Auch wenn der Wahltermin erst Ende Mai ist, können Sie sich bereits jetzt schon vormerken lassen.

Deshalb werden interessierte Wahlberechtigte gebeten, sich an das Wahlamt der Stadt Elze zu wenden. Die Kontaktdaten finden Sie nebenstehend.