Hilfsnavigation

Elze


Volltextsuche

Bekanntmachung über die Baum - und Strauchschnittaktion im Herbst 2017 in der Stadt Elze 16.10.2017 

Auch in diesem Herbst können die Bewohnerinnen der Stadt Elze wieder bis zu 3 m³ Baum- und Strauchschnitt kostenlos entsorgen.

Die Annahme erfolgt in der Stadt Elze

am Samstag, den 02. Dezember 2017
in der Zeit von 08.00 – 13.00 Uhr
auf dem Wertstoffhof Elze, Bahnhofstr. 71

Es werden bis zu 3 m³ Baum- und Strauchschnitt angenommen. Dieser muss mit Naturfasern gebündelt sein. Es werden weder Rasenschnitt noch Laub oder sonstiger Bioabfall mitgenommen. Bitte beachten Sie das anliegende Merkblatt zur Baum- und Strauchschnittsammlung.

Für Bürger, die das Schnittmaterial nicht anliefern können, besteht am Annahmetag die Möglichkeit, gegen eine Gebühr von 23,80 € den Baum- und Strauchschnitt bis zu 3 m³ gebündelt von der Grundstücksgrenze (Standort Abfalltonnen) abholen zu lassen. Für diesen Service kann ab dem 06.11.2017 beim ZAH Tel. 05064/9395-23 oder -21 angerufen werden.

Außerdem besteht für die Bürger des Landkreises vom 06.11.2017 - 09.12.2017 die Möglichkeit, die bis zu 3 m³ Baum und Strauchschnitt, auch ungebündelt, im Kompostwerk der Fa. Tönsmeier, Ruscheplatenstr. 25, in Hildesheim am Hafen zu den genannten Öffnungszeiten kostenlos anzuliefern.

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag
7.30 Uhr – 16.00 Uhr
Donnerstag
7.30 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag
8.00 Uhr – 12.00 Uhr


gez. Pfeiffer
Der Bürgermeister

Es werden bis zu 3 m³ Baum- und Strauchschnitt angenommen. Dieser muss mit Naturfasern gebündelt sein. Es werden weder Rasenschnitt noch Laub oder sonstiger Bioabfall mitgenommen. Bitte beachten Sie das anliegende Merkblatt zur Baum- und Strauchschnittsammlung.





Archivierte Mitteilungen einsehen