Hilfsnavigation

Elze


Volltextsuche

Stellenausschreibung der Stadt Elze 20.10.2017 

Die Stadt Elze sucht zum Februar 2018

eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter

in Vollzeit (Entgeltgruppe 6 TVöD) als Vertretung für Mutterschutzzeiten und anschließender Elternzeit.

Die Stadt Elze liegt mit ihren knapp 9.000 Einwohnern 20 km westlich von Hildes-heim und 32 km südlich von Hannover am verkehrsgünstigen Knotenpunkt der Bundesstraßen 1 und 3; eine attraktive Stadt mit vielfältigen Bildungs-, Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Finanzbuchhaltung (Erfassung von Anordnungen, Buchungen, Tagesabschluss etc.)
  • Kassengeschäfte (Vorbereitung Zahlungsverkehr, Verwaltung Verwahrgelass)
  • Vertretung des Kassenleiters

Gesucht wird eine ausgebildete Verwaltungsfachangestellte/ ein Verwaltungsfachangestellter (oder Verwaltungsprüfung I) oder alternativ eine Finanzbuchhalterin/ein Finanzbuchhalter. Erfahrungen in der doppischen Buchführung sind von Vorteil.

Wie bieten:

  • einen befristeten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u.a. betriebliche Altersversorgung)
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.11.2017 an die Stadt Elze, Hauptstr. 61, 31008 Elze. Weitere Auskünfte erteilt:

Herr Wolfgang Schurmann

Telefon:
05068/464-30

Fax:
05068/464-77

Raum:
18 (1.OG)

E-Mail:

www:





Archivierte Mitteilungen einsehen