Hilfsnavigation

elze_headfoto_start_neu


Volltextsuche

Auch in diesem Herbst können die Bewohnerinnen der Stadt Elze wieder bis zu 3 m³ Baum- und Strauchschnitt kostenlos entsorgen.

Die Annahme erfolgt in der Stadt Elze

am Samstag, den 03. November 2012
in der Zeit von 08.00 – 13.00 Uhr
beim Wertstoffhof Elze, Bahnhofstr. 71

Auskunft erteilt die Deponie Heinde Tel.: 0 50 64 / 93 95-0

Es werden bis zu 3 m³ Baum- und Strauchschnitt angenommen. Der Baum- und Strauchschnitt darf nicht länger als 2 m sein. Er muß mit Naturfasern gebündelt sein (Ausnahme bei Selbstanlieferung Kompostwerk Hildesheim). Es werden weder Rasenschnitt noch Laub oder sonstiger Bioabfall mitgenommen bzw. gebührenfrei angenommen.

Für Bürgerinnen, die das Schnittmaterial nicht anliefern können, besteht am Annahmetag die Möglichkeit, gegen eine Gebühr von 23,80 € den Baum- und Strauchschnitt bis zu 3 m³ gebündelt vor dem Grundstück abholen zu lassen. Bitte rufen Sie für diesen Service bis zu 3 Tagen vor Abholung beim ZAH
Tel. 05064/9395-23 oder 05064/9395-21 an.

Außerhalb der aufgeführten Termine haben die Bürgerinnen des Landkreises Hildesheim

vom 22.10. – 03.11.2012
 

die Möglichkeit, die bis zu 3 m³
Baum- und Strauchschnitt im Kompostwerk der Fa. Tönsmeier, Ruscheplatenstr. 25, in Hildesheim am Hafen, zu folgenden Öffnungszeiten kostenlos anzuliefern:

Montag – Mittwoch 07.30 Uhr – 16.00 Uhr
Donnerstag 07.30 Uhr – 18.00 Uhr
Freitag 07.30 Uhr – 16.00 Uhr
Samstag 08.00 Uhr – 12.00 Uhr

Bei weiteren Fragen, steht Ihnen der Fachdienst Ordnungsangelegenheiten, Herr Symolka, Tel. 05068/464-21 zur Verfügung.



gez. Pfeiffer
Der Bürgermeister