Hilfsnavigation

elze_headfoto_start_neu


Volltextsuche




Laternenfest im Kindergarten Sorsum 09.11.2011


(Elze) „1, 2, 3 knöpf die Jacke zu,   4, 5, 6 schnell in die Schuh,   7, 8, 9 es bleibt keiner stehn, alle wolln Laterne gehen, beim Laternenrock der Sorsumer heut Nacht“,

erklang es am 04.11.2011 um 17.45 Uhr am Duddeweg in Sorsum.

Kräftig sangen die Kinder aus dem städtischen Kindergarten. Gemeinsam mit Eltern, Großeltern und Freunden ging es mit selbst gebastelten Laternen ihrer Eltern in Richtung Kindergarten. Unterstützt wurden die Kinder von Frau Henze, sie hatte sich bereit erklärt, die Sänger mit der Gitarre zu begleiten. An jeder Kreuzung wurde gemeinsam gesungen, und auch die Eltern stimmten mit ein.

Gegen 18.30 Uhr trafen wir im Kindergarten ein, wo die Kinder ihre Eltern mit einer gebastelten Teelichtlaterne und dem Lied „Leise Peterle, leise“ überraschten.

Anschließend ging es zum gemütlichen Teil über: Zur Stärkung gab es Kürbissuppe mit Kartoffelbrot, beides wurde gemeinsam mit den Kindern vorbereitet. Außerdem gab es noch Brötchen mit Bockwurst.

Die Kindergartenkinder konnten sich über der Feuerschale Würstchen grillen und ihren selbst hergestellten  Kinderpunsch genießen.

Allen hat es sehr gut gemundet, viele Eltern und Großeltern waren begeistert. Gegen 20.30 Uhr ging ein gemütliches Laternenfest zu Ende.


Highslide JS
Laternenfest im Kindergarten Sorsum
©
Highslide JS
Laternenfest im Kindergarten Sorsum
©