Hilfsnavigation

headfoto_Bürger_Politik
Kontakt:


Netzwerk Zukunft Elze Generationenhilfe
Hauptstr. 6
31008 Elze

Telefon:
05068/7563410

E-Mail:

Internet:

 

Öffnungszeiten Ladentreff:

Donnerstag 15 bis 17 Uhr
und nach Absprache

 

Logo Netzwerk Zukunft Elze Generationenhilfe

Externer Link: Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Niedersachsen e.V.

Volltextsuche

Einen Überblick darüber, wie vielfältig die Tätigkeiten und Hilfen sind, die die Generationen-HelferInnen übernehmen, finden Sie unter unserem Button Angebote.

Wir bemühen uns auch, unser Angebot in Zukunft auszubauen und Hilfen zu ermöglichen, die wir bisher nicht im Angebot hatten. Daher lohnt sich ein Anruf bei der Geneartionenhilfe Netzwerk Zukunft Elze.

Dennoch gibt es einige Tätigkeiten, die von der Art oder vom Umfang her nicht die Aufgabe einer Generationenhilfe sind. Daher finden Sie hier eine Liste, welche Aufgaben wir gern übernehmen und was wir in der Regel nicht übernehmen:
Was wir gern übernehmen
  Was wir in der Regel nicht übernehmen
  • Besuchsdienste und Gesellschaft leisten
 
Wir leisten Gesellschaft, lesen vor, gehen spazieren, verbringen Zeit mit Menschen, die allein sind oder wegen einer kurzen Erkrankung vorübergehend Hilfe benötigen.

  Als Generationenhilfe arbeiten wir mit ehrenamtlichen Laienhelfern und können daher keine Pflegetätigkeiten übernehmen.
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden und Formularen
  
Wir helfen, wenn jemand Schwierigkeiten hat, die Behördensprache zu verstehen oder Formulare auszufüllen. Wir begleiten und unterstützen bei behördlichen Angelegenheiten.

  Wir können keine fachliche Beratung in Rechts-, Steuer- oder Versicherungsfragen geben.
  • Fahr- und Begleitdienste zu Fuß oder per Auto
  
Wir begleiten Menschen zu Untersuchungen im Krankenhaus, zu therapeutischen Anwendungen, wenn keine andere Institution dafür zuständig ist. Auch beim Besuch von kulturellen Veranstaltungen unterstützen wir.

  Wir sind kein Taxidienst. Das erledigen die ortsansässigen Taxiunternehmen.
  • Haustierbetreuung in Notfällen
  
Wir kümmern uns kurzfristig um Haustiere, wenn plötzlich eine Krankheit auftritt oder in anderen Notfällen.

  Wir können keine längerfristige Tierbetreuung z. B. bei Urlaub usw. leisten. Dafür sind professionelle gewerbliche Tierpensionen zuständig.
  • Vorübergehende Hilfen in Haus und Garten
  
Wir leisten kleine Hilfestellungen und Handreichungen im Alltag. Wir helfen Menschen, zum Beispiel einen Schrank zu verrücken, ein einzelnes Möbelstück aufzubauen oder einmal eine Gardine aufzuhängen.

  Wir übernehmen keine Aufgaben, die von der Tätigkeit oder der Größenordnung her in der Regel von Gewerbetreibenden übernommen werden können. Wir übernehmen keine Umzüge, keine Großreparaturen und nicht das Einrichten oder Umräumen ganzer Wohnungen.
  • Praktische Aktivitäten mit Jugendlichen in einer Institution
  

Wir unterstützen Jugendliche im Rahmen von Institutionen wie dem Haus der Jugend und der Schule z. B. bei der Einhaltung von Bewerbungsterminen oder den ersten beruflichen Schritten.

Wir leiten Sie zu praktischen Arbeiten wie dem Bau von Vogelhäusern oder anderen Gegenständen an oder reparieren mit Ihnen zusammen ihre Fahrräder.

  Wir übernehmen keine regelmäßige Hausaufgabenhilfe.